top of page

Unsere Kinder

Aktualisiert: 25. Nov. 2023

Wofür heilst du?

Wofür lebst du?

Wo siehst du deinen Sinn?

Deine Funktion?


Was ist es, wofür dein Herz brennt?

Worin siehst du die grösste Erfüllung?

Was ist es, was du verändern willst in dieser Welt?


Hast du eine Vision?

Einen Traum?


Wie sieht dein schönstes Leben aus?

Und wie siehst du das schönste Leben für die Menschheit?


Wie willst du die Menschen lieben?


Du bist mit einem bestimmten Zweck, einer Funktion, einem tiefen Sinn erschaffen.

Ein Ton in der göttlichen Symphonie, den nur du spielen kannst.

Diese Melodie ist ohne dich nicht vollständig, nicht perfekt.


Du bist äusserst wichtig.


Deine Vision ist wichtig.

Manchmal findest du erst heraus, was dir den grössten Sinn gibt,

wenn du den grössten Kontrast erfahren hast in diesem Bereich.

Also das, was dir am Herzen liegt wird so laut und stark in dir

dadurch dass du so viel Gegenteiliges diesbezüglich erlebt hast.


Für mich persönlich ist das Familie.


Ich bin selbst in einer disharmonischen Familie aufgewachsen und konnte auch meinen eigenen Kindern in meinen jungen Erwachsenenjahren nichts Besseres bieten.


Meine Kinder waren, wie ich, Kinder, die Streit, Beziehungskriege und Trennung erfahren haben. Bis ich angefangen habe, nein zu dem zu sagen, was sich mein Leben lang schlecht angefühlt hat. Nein, zu allem, was nicht liebevoll ist.


Und begonnen habe zu heilen.

Begonnen habe, eine bewusste Wahl zu treffen.


Mein Wunsch ist, dass Kinder friedlich aufwachsen können.


Dass sie lernen, dass die Liebe zu sich selbst das höchste Gut ist.

Dass sie wissen, dass es einen Gott gibt.

Eine Liebe, die uns innewohnt, zu der wir immer Zugang haben.


Ich wünsche mir Familien, die gesund sind.

Deren gemeinsamer Wunsch Liebe ist.


Ich wünsche mir, dass Kinder nicht erfahren müssen, wie Eltern sich trennen, sich anfeinden und sie innere Konflikte austragen müssen, wem sie pleasen sollen.


Sie sollen nur sich selbst pleasen, der Liebe in ihnen.


Und dafür brauchen wir Erwachsene, Mamas und Papas, die heilen.

Menschen, die beginnen sich selbst wichtig zu nehmen und sich zu lieben.

Menschen, die erwachen und nach hause gehen.

Die genug Kontrast erfahren haben.


Die ihren Purpose in der Welt erkennen und anerkennen.


Die ihre Vision finden.

Für ihren Traum gehen.


Mein Traum sind heile Familien.

Gesunde Menschen.

Freie Kinder.










27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Support

Giving up

bottom of page